Feb 28, 2020 sd Aktuelles 0 comments

Die Lokale Aktionsgruppe der LEADER-Region Westerwald-Sieg kommt am 16. März um 16:30h in der Kreisverwaltung Altenkirchen zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Neuwahlen, Informationen zum aktuellen Stand verschiedener Projekte und des LEADER-Prozesses in Rheinland-Pfalz wie auch in der LEADER-Region Westerwald-Sieg, sowie Kurzvorstellungen von aktuellen Projekten. Das Gremium tagt öffentlich und alle Interessierten sind herzlich zu einer Teilnahme eingeladen.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahl des Vorsitzenden der LAG wie auch die die Neubesetzung der Position des stellvertretenden Vorsitzenden. Hier geht es darum, die Nachfolge von Landrat a.D. Michael Lieber und von Günter Knautz zu regeln.

Projektleiterin Lina Dietrich wird zum Projekt „Regionale Projekte und Direktvermarktung“ berichten. Ein Schwerpunkt werden dabei die Veranstaltungen in der Region, die Exkursionen und die Fachgespräche bilden. Ergänzend dazu wird Sebastian Dürr Informationen zum Projekt „Kampagne Landwirtschaft zur Altenkirchener Erklärung“ geben.

Weitere Inhalte sind Informationen zum LEADER-Prozess aus der Region und zu aktuellen Entwicklungen auf Landesebene in Sachen LEADER. Geplant ist darüber hinaus die Vorstellung von einzelnen Projekten durch die Projektträger aus der Region.

Die Sitzungsunterlagen haben wir hier zum Download eingestellt:

TOPs-LAG-Sitzung-März-2020

2020-02-28-Sitzungsunterlagen-LAG-2020-03-16

Weitere Informationen gibt es beim Regionalmanagement der LEADER-Region Westerwald-Sieg

sebastian.duerr@kreis-ak.de

02681 81 2182

Sorry, the comment form is closed at this time.